Schriftzug St Marianus Palliativzentrum, daneben ein stilisierter Mensch, der einen zweiten Menschen im Arm hält. Beide bilden ein Kreuz
Logo St Marianus - ein stilisierter Mensch, der einen anderen im Arm hält

LOGO DESIGN

PALLIATIV­ZENTRUM ST. MARIANUS

Das Hospiz St. Marianus befindet sich auf dem ehemaligen Gebiet der katholischen Kirche St Marianus, benannt nach dem heiligen Marian von Bardowick. Erbaut wurde die Einrichtung Ende der 90er Jahre. Dr. Wolfgang Schwarz, Gründer des Palliativzentrums beauftragte mich damals mit der Gestaltung eines Logos.

Visualisiert werden sollte die medizinische Hilfe für die schwerkranken Patienten, menschliche Fürsorge und Trost sowie der Bestand einer integrierten Kapelle. Enstanden sind die zwei stilisierte Menschen, einer den anderen im Arm haltend. Beide zusammen bilden ein Kreuz, Symbol für die Kapelle wir auch für den ärztlichen Beistand.

Eingangsbereich des Palliativzentrums St. Marianus mit dem Logo über dem Eingang
Ansicht der beschrifteten Autotür eines Fahrzeuges des Palliativzentrums
Seitenansicht des Gebäudes Hospiz St. Marianus
weißes Ausrufezeichen und W, Logo Inken Webler Design

INKEN WEBLER
GRAFIK UND WEBDESIGN

Immenthunweg 8

21357 Barum

0178 · 926 11 39